Fachwissen
Spezialisiert auf familiärer Angelegenheiten: Ehevertrag, Scheidung, Unterhalt, Umgang, Sorgerecht und Zugewinn.
mehr
Strategie
Klares ausarbeiten einer Taktik bei familären Streitigkeiten mit gerichtlichen und außergerichtlichen Lösungen.
mehr

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!
Kontakt

Unsere Themen

Familiären Angelegenheiten

Ehe
Ehevertrag, Güterstand, Versorgungsausgleich, Unterhalt…
mehr
Scheidung
Wann und wie kann man sich scheiden lassen und was ist zu beachten?
mehr
Gemeinschaft
Welche Rechte haben Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft?
mehr
Partnerschaft
Was ist bei der Eingetragenen Lebenspartnerschaft zu beachten?
mehr
Kinder
Personensorge, Vermögenssorge, Sorgerecht und Umgangsrecht…
mehr
Unterhalt
Wer muss wann, an wen und wie lange Unterhalt zahlen?
mehr

Die Gesetze des Familienrechts regeln die rechtlichen Beziehungen von Familienmitgliedern untereinander. Familienrecht ist Privatrecht, die zugrunde liegenden Normen stammen aus dem BGB.

Aktuelles

0

Unterhaltsvorschuss reformiert

Der Gesetzgeber hat am 30. August 2017 den Unterhaltsvorschuss reformiert und damit Fristen erweitert. Diese Änderung begünstigt unterhaltsberechtigte Kinder und deren erziehende Elternteile. Das neue Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) tritt rückwirkend zum 1. JuliRead More...
0

Wechselmodell per Gericht durchsetzbar

Beantragt ein Elternteil Umgang in Form eines paritätischen Wechselmodells und ist dies im Vergleich zu anderen Betreuungsmodellen am besten für das Kindeswohl, so kann das Familiengericht das Wechselmodell anordnen – auch gegenRead More...
0

Trennungskinder kriegen mehr

Das Düsseldorfer Oberlandesgericht teilte mit, dass zum 1. Januar 2017 eine erneute Änderung der „Düsseldorfer Tabelle“ in Kraft tritt. Die Beträge wurden erhöht. Das bedeutet, dass Trennungskinder Anspruch auf mehr Geld erhaltenRead More...

Jeder Fall ist anders.

Wir begleiten, unterstützen, beraten und vertreten Sie rund ums Familienrecht.